Das sollst du wissen:

Zum Thema Gesundheitszentrum Petershagen

Die Initiative begrüßt die Aktivitäten der Stadt Petershagen, in Petershagen ein Gesundheitszentrum zu entwickeln. Die Sicherstellung der ärztlichen Grundversorgung auf beiden Weserseiten ist sehr wichtig. Warum derzeit als Standort eine Bebauung in einem (per Gesetz) ausgewiesenen Überschwemmungsgebiet erfolgen muss, können wir nicht nachvollziehen. Hier sollte die Verwaltung nach alternativen Standorten außerhalb von Überschwemmungsgebieten suchen. Nur an solchen Standorten wird sichergestellt, dass die Ärzte immer erreichbar sind. Ferner werden Risiken reduziert (z.B. Umweltrisiken bei Überschwemmungen) und Kostenrisiken (Hochwasserschutzmaßnahmen und Folgekosten). Der Einzelhandel von Petershagen würde auch davon profitieren, wenn das Projekt z.B. im Gebiet der Mindener- und Hauptstraße realisiert wird.